Drag image to spin

m.unit v.2 (digit. Tastersteuerung u. Sicherung)

259,00 €
Inkl. 19% USt. , zzgl. Versandkosten
Artikelnr.: 4002033



Funktion



Die neue m.unit v.2 ist die digitale Steuereinheit für Ihr Motorrad , das Herz der gesamten Fahrzeugelektrik.

Die m.unit v.2 ist eine digitale Steuerbox, die entweder mit Tasterarmaturen oder mit herkömmlichen, schaltenden Lenkerarmaturen bedient werden kann. Sie schaltet alle notwendigen Komponenten am Fahrzeug  und gleichzeitig übernimmt sie die Aufgaben der Sicherungseinheit.
Die kleine Box hat ca. die Größe einer Zigarettenschachtel, ist komplett vergossen und beständig gegen Feuchtigkeit, Hitze, Kälte und Vibrationen.
Die Montage erfolgt einfach durch zwei M5 Schrauben. Alle Kabelanschlüsse werden einfach über Klemmleisten ausgeführt.

Die m.unit v.2 ist das elektrische Herz des Motorrades. Sie steuert alle Schaltvorgänge komplett digital über einen Mikroprozessor und modernste Halbleitertechnik - ganz ohne mechanische Relais. Eine neue Dimension der Fahrzeugelektrik!






Besondere Features der Version v.2



- verringerter Standbystrom von 0,35 mA (entspricht 0,00035 A) ohne Alarmanlage und 0,48 mA (entspricht 0,00048 A) mit Alarmanalge, für längere Batterielebensdauer und Reserven
- Alarmanlage wird durch lageunabhängigen MEMS 3D Gravitationssenor ausgelöst. Jetzt ist jede Einbaulage möglich
- Alarmanlage mit Voralarm und verschiedenen Empfindlichkeitstufen einstellbar
- Alarmanlage für Transportmodus einfach deaktivierbar
- Standlicht integriert
- Spannungsbereich von 3V bis 20V für 6V und 12V Bordnetze verwendbar
- durch erweiterten Spannungsbereich ist das Starten von Motoren mit großem Hubraum oder hoher Verdichtung kein Problem mehr
- abgesichert gegen Verpolung
- abgesichert gegen Überspannung
- extreme Kabelreduktion durch Zusammenfassung aller Schalter- oder Tasterkabel inklusive Bremslichtschalter im Lenker. Durch nur ein einziges Kabel wird über  modernste Bustechnologie die m.unit gesteuert (Zubehör m.button notwendig)  






Abmessungen und technische Daten



L/B/H: 101 x 61 x 28 mm
Gewicht: ca. 180 g
Befestigung: 2 x M5 Edelstahlschrauben (Montage und Masseanschluss), 1 x M5 Schraubkontakt für Batterie Plus)
Betriebsspannung: 6 V - 20 V, 
Betriebstemperatur: -20°... +80°C

1 x Eingang (Plus geschaltet) für Zündschloss oder m.lock
7 x Steuereingang (Minus/Masse geschaltet) für Blinker links, Blinker rechts, Abblend-/Fernlicht, Starter, Hupe, Bremslicht, Killschalter, Setup und m-Button

8 x Ausgang (Plus) für Blinker links, Blinker rechts, Abblendlicht, Fernlicht, Starter, Hupe, Bremslicht, AUX (geschaltetes Plus für alle übrigen Verbraucher)






Lieferumfang



m.unit v.2, ca. 50 cm Anschlusskabel für Batterie-Pluspol mit 10 mm² Querschnitt, 2 Kabelösen, 1 x M5 Edelstahlschraube, 2 x M5 Edelstahlschraube mit Mutter, ausführliche Anbau- und Bedienungsanleitung.


Spezifikationen und Features

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Steuerung über Lenkertaster oder herkömmliche Armaturen möglich 
  • kompletter Ersatz für den Sicherungskasten. Bis zu 8 unabhängige Stromkreise werden digital überwacht und bei Störungen abgeschaltet. Nach Beseitigung der Störung wird die Sicherungsfunktion automatisch zurückgesetzt 
  • Diagnosefunktion aller Stromkreise über 15 Status-LEDs 
  • höchste Betriebssicherheit durch Mikroprozessorgesteuerte und -überwachte Schaltvorgänge
  • flexible Konfiguration der Funktionen durch einfaches Setup 
  • keine mechanischen Relais. Halbleiter der neuesten Generation schalten schnell, verlust- und abnutzungsfrei 
  • kleinste Abmessungen 
  • die m-Unit V.2 ermöglicht einen minimalen Kabelbaum und einfache Verkabelung - speziell mit m-Button
  • Steuerung von Abblend- und Fernlicht mit nur einem Taster möglich 
  • integrierte digitale Warnblinkanlage. Bleibt auch nach Zündung-Aus eingeschaltet 
  • integriertes digitales, lastunabhängiges Blinkrelais (wie m-Flash). Abschaltautomatik nach Zeit einstellbar 
  • auswählbarer Blinkmodus wie m-WAVE mit fade-in/fade-out Effekt! Abschaltautomatik nach Zeit einstellbar 
  • Positionslicht-Funktion über alle Blinker wählbar! Permanentes Low-Light an jedem Blinker 
  • integrierter digitaler Bremslichtmodulator (wie m-Stop). Blinkmodus einstellbar 
  • integrierte Alarmanlage (jetzt mit lageunabhängigem Gravitationssensor) 
  • intelligente Abschaltung bestimmter Verbraucher beim Startvorgang 
  • Betrieb einer Rücklicht-Bremslicht-Kombination mit nur einer Zuleitung möglich 
  • absolut wasserdicht und vibrationsfest